Objektdaten
Referenz: FWAT-02
Objektart: Ferienhaus
Ort: Feriendorf Atlantis
Stock: EG-OG
Energieklasse: Klimahaus
Nettowohnfläche: 67,00 m²
Eigenes Grundstück 300 bis 400 m²
Baujahr: 2015
Küche: ja
Zimmer ja
Bad: ja
Sonnenterrasse / Balkon ja
Sonstiges Photovoltaik
Carboard: ja
Preis: k.A.

Ferienhaus (67m²) in der Steiermark (Austria)

Traumhaftes Ferienhaus im Feriendorf Atlantis. Baubeginn Frühjahr 2015. Das Feriendorf liegt mitten im südsteierischen Thermen- und Vulkanland. Man spricht auch von der steirischen “Toskana“ im schönen steirischen Hügelland.
St. Anna am Aigen ist nicht nur von Thermen umgeben, denn in unmittelbarer Nähe sind 2 Golfanlagen, sowie ausgedehnte Rad- und Wanderwege vorhanden. St. Anna liegt direkt an der Klöcher Weinstrasse zwischen Bad Gleichenberg und Bad Rackersberg. somit eine Erholungsoase für alle Ansprüche!

Im Steirischen Thermenland sprudeln die Quellen der 6 Thermen Bad Radkersburg, Bad Gleichenberg, Loipersdorf, Bad Blumau, Bad Waltersdorf u. Sebersdorf.
Die bis zu 110° C heißen Quellen liegen bis zu 3000m tief in der Erde. Das glasklare, weiche Wasser schenkt Wärme und Wohlbefinden, versprüht Energie und Lebensfreude und trägt zur Schönheit und Gesundheit bei. Zurückgehend bis in die K & K Monarchie schreibt das Steirische Thermenland seit 170 Jahren gesunde Geschichte.

Burgen, Schlösser, Lehrpfade, Brunnen, Schaubetriebe und vieles mehr hat das Steirische Thermenland zu bieten.
Ein Augenschmaus von landschaftlicher Schönheit, gepaart mit kulturellen Höhepunkten der Geschichte, ist diese Ansammlung von Burgen und Schlössern in der Region.

Köstliche Schmankerl, faszinierende Kultur - schmecken Sie das Leben Kulinarik in der Steiermark. Essen und Trinken wird in der Kulinarischen Region Vulkanland groß geschrieben. Buschenschenken, Winzer, edle Produzenten und erlesene Gastronomie laden zu kulinarischen Streifzügen in einer reizvollen Kulturlandschaft. Lukullische Qualitätsprodukte, Gläserne Manufakturen und eine besondere Lebenskultur machen das Vulkanland zur Genussregion Österreichs.

Von berühmten Kernölkreationen bis zur handgeschöpften Zotter-Schokolade, von hochdekorierten Weinen bis zu Destillaten und Essig - auch kulinarisch gesehen zählt das Thermenland zweifellos zu Österreichs führenden Adressen. Und Kulturliebhaber erwartet hier eine faszinierende Vielfalt - von der Schlösserstraße bis zu Veranstaltungen und Ausstellungen.



Zurück